Freitag, 2. März 2018
Konferenz
Hafenklang

Gold. Salon

21:00
Einlass:
20:00

VVK 12,80€ / AK 14€

Johnny Moped + Cavity Search

Johnny Moped
Punkrock aus London, gegr. 1974
Cavity Search
Thrash/Crust Punk aus London

Party
Hafenklang

0:00

8€

Lucid

Jan Underwood (Wall Music/Elektrax Recordings/DMT Records), At.Avem (Сeres./Pal), Livka (Vinka Katt/Lucid), Lucinee (Lucid/reclaim it all).

FB-Event
Samstag, 3. März 2018
Demonstration
ZOB

8:00

Gemeinsam gegen die türkischen Angriffe auf Afrin!

Busfahrt zur Demo in BERLIN. Start der Demo: 12:00 Alexanderplatz. Bus-Tickets im Schanzenbuchladen und beim Bus.

Zur Demo
Workshop
Rote Flora

14:00 - 18:00

Männer können seine Gefühle nicht zeigen – Männlichkeit, Gefühle und Empathie

Wohin führt die fehlende Verbindung zu seinen eigenen Gefühlen und Bedürfnissen, das Ersetzen dieser durch Regeln, Verhaltens- und Sprach-Codes – und das regelmäßige Scheitern daran? Was ist mit unserer Empathie? Kann Empathie mit den anderen uns da herausführen? Im Workshop wird versucht, mit Übungen sich selbst besser zu verstehen.

Mehr
Konzert
Vortrag
Workshop
Kampnagel

kmh

15:00

16€ / erm 12€

Noisexistance Festival (Tag 2/3)

15:00 Workshop: "Aaargh! Noise & Silence/Noise & Movement" von Louise Vind Nielsen (5€), 19:00 Vortrag: Nina Power (Eintritt frei), 20:30 Konzert: Peter Brötzmann/Heather Leigh, Russell Haswell, Erotic Nights, Best Friend Machine. Dazu Schwall Deejay aka Benjamin Kiehlmann DJ-Set

Peter Brötzmann
Free-Jazz-Legende, Saxophonist
Heather Leigh
Slidegitarristin aus GB
Russell Haswell
Experimental Noise/Techno aus London
Best Friend Machine
Harsh Noise aus HH

Mehr (Kampnagel), Festival-Übersicht
Buchvorstellung
Mokry

16:00

Eintritt frei

In our own Words

Im Buch der Gruppe "International Women Space" aus Berlin erzählen 10 geflüchtete Frauen ihre Geschichte. Sie berichten sie von der Entscheidung zu fliehen und den Erfahrungen auf der Flucht und in D-land. Englisch mit Übersetzung. Mit Kinderbetreuung.

FB-Event, Zum Buch
Konzert
Chemnitzstr. 3-7

20:00

Shoe Eating Rabbits + Shitfaced Mermaids

Shoe Eating Rabbits
Acoustic Street Folk aus Groningen/NL
Shitfaced Mermaids
Freakfolk aus Groningen/NL

Konzert
Gängeviertel

20:00

ATP Crew + Rabauks

ATP Crew
Hip Hop aus München
Rabauks
Hip Hop aus HH/Bremen

Danach DJ Deneh (Underpressure Soundsystem/WobWob). Prozesskosten-Soli für Graffiti-Sprüher*innen.

Konzert
Klub.K

Steckelhörn 12

Einlass:
20:00

5€

Arrested Denial + Der Feine Herr Soundso + The Headäche

Arrested Denial
Punk aus HH
Der Feine Herr Soundso
Punkrock aus HH
The Headäche
Bluespunk aus HH

Soli für Pro Asyl.

FB-Event
Konzert
Inihaus

Bad Oldesloe

21:00
Einlass:
19:00

Solidarische Stadt – Konzert und Solidarity City Night

Musik: Goetz Steeger, Jay Holler & Rapfugees. Lesung: Niels Boeing ("Alles auf Null"). Moderation: Siri Keil. Die Urban Citizenship Behörde öffnet ihr Amtszimmer (Passfoto mitbringen).

Goetz Steeger
Singer/Songwriter aus HH
Jay Holler
Rap aus HH

Mehr (Inihaus), Nils Boeing (Website), Urban Citizenship Card
Konzert
Party
Mokry

21:00

Ende Gelände Soliparty

Live: First Claus, Prinz Änderung. DJs: LennartDieAmateur (hh) b2b Cyrus (ffm), Rapakivi (Gängeviertel), Roman Kaschuba (kollektiv33, Köln).

First Claus
Punk aus HH
Prinz Änderung
Punk/Rock/Soul-Singer/Songwriter aus HH

Konzert
Centro Sociale

21:00

Hörzu! + Zerreißprobe

CD-Release-Konzert. Danach DJ Team "Wir sind nur wegen dem Freibier hier" (oldschool Hip Hop).

Hörzu!
Liedermacher aus HH
Zerreißprobe
Folk/Hip Hop aus Berlin

Mehr (Centro)
Konzert
Gängeviertel

Jupibar

21:00
Einlass:
20:30

Joe Vickers

Joe Vickers
Indiefolk-Singer/Songwriter aus Alberta/Kanada

FB-Event
Konzert
Størte

22:00
Einlass:
21:00

Sunlun + Deafhex + Look Ma, No Cavities

Sunlun
HC/Crust vom Niederrhein
Look Ma, No Cavities!
Punk/Screamo aus Lüneburg

Party
Rote Flora

23:00

re|source x IfZ

N.akin (IfZ/Aequalis, Leipzig), S.ra (IfZ/No Show, Leipzig) Ro/ad (re|source), Vuuduu (re|source). Soli für Repressionskosten.

Mehr (Flora)
Party
Hafenklang

0:00

Somnium

Joseph Disco (Platform b/BluFin), Schmeckefuchs (Rebellion der Träumer), Niemand & Keiner (Rummel/Schiffbruch), Mehr is Mehr (Wuza/Les enfants d'la cave), Niklas Blume (Somnium), A.B.U (Somnium/Rsnzrflxn).

FB-Event
Sonntag, 4. März 2018
Film
Metropolis Kino

12:00

Peggy Parnass – Überstunden an Leben

D 2017 - Doku über Peggy Pranass’ vielfältige Aktivitäten als Journalistin, Gerichtsreporterin, Film- und Theaterschauspielerin, kämpferische Jüdin, Frauenbewegte, leidenschaftliche Skatspielerin und vieles mehr. Ihre Eltern wurden in Treblinka ermordet. 1939 wurden Peggy und ihr Bruder mit einem Kindertransport nach Schweden geschickt und überlebten so den Holocaust. Sie ist anwesend.

Mehr (Metropolis), Zum Film (mpz), Peggy Parnass (Wiki)
Rundgang
Gedenkstätte Bullenhuser Damm

14:00

Die Kinder vom Bullenhuser Damm

Rundgang durch die Gedenkstätte und den Rosengarten. Nazis ermordeten hier am 20. April 1945 20 jüdische Kinder, die zuvor für medizinische Experimente missbraucht worden waren.

Gedenkstätte Bullenhuser Damm, Bullenhuser Damm (Wikipedia)
Centro Sociale

14:00 - 18:00

Saatgut-Tauschbörse

Tausch von eigenem Saatgut aus Gemeinschaftsgärten oder von privat. Dazu Vernetzung und Austausch, Infos zu Projekten, Kuchenbuffet u.a.

Mehr (Centro)
Konzert
Kampnagel

kmh

16:00

12€ / erm 8€

Noisexistance Festival (Tag 3/3)

16:00 Workshop: Dirty Electronics & Max Wainwright (5€). Ab 20:00 Konzert: Calhau!, Club Moral, Rene Huthwelker. Dazu DJ: Nina.

Calhau!
Avantgarde-Duo aus Portugal
Club Moral
Noise aus Antwerpen, seit 1981
Rene Huthwelker
Noise aus HH

Mehr (Kampnagel), Festival-Übersicht
Konzert
Gängeviertel

Fabrique

19:00

Sängerknaben & Sirenen #79

Andreas Albrecht
Singer/Songwriter aus Berlin
Rydin
Jazz/Pop-Singer/Songwriterin aus Norwegen
Sophia Wahnschaffe
Pop/Soul-Singer/Songwriterin aus Köln
William Wilson Whittenberg
Folk/Rock-Singer/Songwriter aus Berlin

Mehr (Gängevtl)
Montag, 5. März 2018
Film
3001 Kino

19:00

Der Gipfel - Performing G20

D 2017, 77 min - Doku über die Protest-Performances gegen den G20-Gipfel als neue Form des Demonstrierens - wie die Aktion "1.000 Gestalten" und der "Megafonchor". Der Film spricht mit Beteiligten und Betroffenen.

Weitere Vorführung: 7. März im Mokry (s.u.).

Mehr (3001), Trailer (Vimeo), Film-Website
Workshop
Museum der Arbeit

19:00

Eintritt frei

Übersetzungsmarathon zu "Das Kapital lesen" von David Harvey

Die Vorlesungen zu Das Kapital von David Harvey, Humangeograph und Sozialtheoretiker aus den USA, sind als Videos im Internet frei verfügbar. Ein weltweites Projekt ruft Interessierte dazu auf, die Vorlesungen zu übersetzen. Gemeinsam soll das ganze Seminar in einer Nacht komplett ins Deutsche übersetzt werden. Bitte eigenen Laptop mitbringen. Für freies Wlan, Snacks und Getränke ist gesorgt.

Im Rahmenprogramm der Ausstellung "Das Kapital" (6. Sept. 2017 - 4. März 2018).

Mehr (Ausstellung und Veranstaltung), Harvey Capital Lectures
Dienstag, 6. März 2018
Film
Abaton Kino

20:00

Festival der Demokratie

D 2018 - Doku über die Proteste gegen den G20-Gipfel und das Vorgehen der Polizei. Regisseur Lars Kollros ist anwesend.

Weitere Vorführung: 9. März 21:00 im 3001 Kino.

Mehr (Abaton), Film-Website
Mittwoch, 7. März 2018
Film
Mokry

20:00

Eintritt frei

Der Gipfel - Performing G20

D 2017, 77 min - Doku über die Protest-Performances gegen den G20-Gipfel als neue Form des Demonstrierens - wie die Aktion "1.000 Gestalten" und der "Megafonchor". Der Film spricht mit Beteiligten und Betroffenen. Danach Gespräch mit Regisseur Rasmus Gerlach.

Trailer (Vimeo), Film-Website
Konzert
Hafenklang

21:00
Einlass:
20:00

VVK 8€ / AK 10€

Julie's Haircut + Kimba Kyon

Julie's Haircut
Avant/Psych Rock aus Reggio Emilia/Italien
Kimba Kyon
Psychopop aus HH

Donnerstag, 8. März 2018
Kölibri

15:00 - 18:00

Kann das Liebe sein? Alarmsignale für Gewalt in Beziehungen

Vorstellung der Broschüre "Kann das Liebe sein? – Alarmsignale für Gewalt in Beziehungen". Dazu Vortrag, musikalische und schauspielerische Darbietung, Markt der Möglichkeiten, auf dem sich Beratungsstellen, Projekte und Mitmachangebote vorstellen und Buffet. Für Akteur*innen aus Stadtteilprojekten, aus Einrichtungen für geflüchtete Menschen und Interessierte. Anmeldung bis zum 1. März.

Mehr (Kölibri)
Demonstration
Gänsemarkt

17:30

Jeder Tag ist Frauen*kampftag – solidarisch, kämpferisch, international!

Es gibt viele Gründe, gegen die herrschenden Zustände zu kämpfen: für unser Recht auf Unversehrtheit, für unsere Würde, für Respekt, für körperliche und sexuelle Selbstbestimmung sowie die Selbstbestimmung der geschlechtlichen Identität und für das Recht frei und selbstbestimmt zu leben. Nur wenn es uns gelingt, gemeinsam diese Verhältnisse aufzubrechen und dafür zu sorgen, dass ein anderes, ein freies Leben für alle möglich ist, erst dann wird für uns der 8. März ein Feiertag. FLTI*-Demo.

Ausstellung
Gängeviertel

19:00

Sexed Power

Ausstellungsprojekt im Kontext sexualisierter Macht. Mit Angela Anzi, Cordula Ditz, Drei Hamburger Frauen, Guerilla Girls, Verena Issel, Anik Lazar, Dagmar Rauwald und Andrea Winkler. Eröffnung mit Performance von und mit Angela Anzi, Florian Bräunlich und Carolin Jüngst (19:30) und Vortrag von Dr. Heidi Salaverría (Philosophin und Kulturschaffende, 20:30).

Ausstellung bis zum 17. März (Do - Sa 17:00 - 20:00), Führung am 9. März 17:00).

Mehr (Gängevtl)
Infoveranstaltung
Kultur Palast

Billstedt

19:00

Eintritt frei

Widerständiges Frauenleben

Katharina Jacob: Genossin - Frau – Mutter. Lebenswege vom evangelischen Arbeiterkind zur kommunistischen Widerstandskämpferin.

Mehr (Kulturpalast), Katharina Jacob (Wiki)
Konzert
Molotow

Bar

Einlass:
19:00

VVK 8€ / AK 10€

The Tomboys + Sgt. Cooper

The Tomboys
Rock & Roll aus Kobe/Japan
Sgt.Cooper
Garage aus Lüneburg

Film
Lichtmeß Kino

20:00

Score - Eine Geschichte der Filmmusik

USA 2017, 93 min, OmU - Doku über die Entwicklungsstufen eines Soundtracks vom leeren Notenblatt bis zum fertigen Score. Über 60 Filmmusikkomponist*innen (Hans Zimmer, Ennio Morricone, ... bis Moby und Trent Reznor) teilen ihre Erfahrungen und ihr Know how.

Mehr (Lichtmeß), Film-Website, Zum Film (Wiki en)
Konzert
Gängeviertel

20:30

3moonboys + Cavinu

3moonboys
Electronic-/Krautrock aus Bydgoszcz/Polen
Cavinu
Ambient/Post Synth aus HH

FB-Event
Freitag, 9. März 2018
Film
3001 Kino

21:00

Festival der Demokratie

D 2018 - Doku über die Proteste gegen den G20-Gipfel und das Vorgehen der Polizei. Regisseur Lars Kollros ist anwesend.

Mehr (3001), Film-Website
Konzert
Mokry

21:00

Messed + Noseholes

Messed
Noiserock aus Landau
Noseholes
No Wave aus HH

FB-Event
Konzert
Menschenzoo

21:00

Bad Nenndorf Boys + Shrooms

Bad Nenndorf Boys
Skapunk aus Bad Nenndorf
Shrooms
Ska/Punk/Reggae aus Bergedorf

FB-Event
Party
Sauerkrautfabrik

22:00

Tresensport Soliparty

Trash, 80er, 90er und Techno auf 2 Ebenen.

FB-Event
Party
MS Stubnitz

23:00

8€

Drowned Records meets low income $quad

Fallbeil (live), Qnete, Szch, Strahinja Arbutina, Ratkat, Tobs, Klex, Robin (live).

Mehr (Stubnitz)
Party
Hafenklang

23:00

Eintritt frei

Dunkle Tage

DJs: Unbekannter Affe, MPunkT Messer (Depropunk/New Wave/Minimal/Postpunk/Goth). Aftershow des Soft-Moon-Konzerts.

FB-Event
Samstag, 10. März 2018
Buchvorstellung
Rote Flora

18:30
Einlass:
18:00

Our Piece of Punk. Ein queer_feministischer Blick auf den Kuchen

Vorstellung des Buches mit Zeichnungen, Comics, Textbeiträgen, Diskussionen und Liebeserklärungen über die Möglichkeiten und Grenzen von Queer-Feminismus im Punk. Buchvorstellung um 18:30, Konzert ab 21:00 (Einlass 20:00). Danach DJ (Riot Grrrl/Punk).

Eat My Fear
Punk/Queercore aus Berlin
Finisterre
Crust/HC aus Köln
Kenny Kenny Oh Oh
Grrrl-Punk aus Leipzig/Berlin
Hyena Hysteria
Düster-Punk aus HH

Buch-Website
Konzert
Menschenzoo

21:00

Detroit 442 + Sheep on a Tree

Detroit 442
Garage/Glam Punk aus Detroit
Sheep On A Tree
Punk aus HH, gegr. 1989

FB-Event
Party
Gängeviertel

21:00

I-Revolution Soundsystem goes Gängeviertel

Jürgen Becker/Blacky aka Crucial B (Crucial Vibes Soundsystem), Nefelibata Sound (I-Revolution Soundsystem), GanjaMuffin (Hibration Soundsystem).

FB-Event
Konzert
Inihaus

Bad Oldesloe

21:00

Borderpaki + Wirrsal + Raccoon Riot + SSH+K

Borderpaki
Punk aus Neumünster
Wirrsal
Punkrock aus Lübeck.
Raccoon Riot
Punk aus HH
Schöner sterben mit Heroin und Korn
Punk aus Lübeck

Soli für "United We Stand".

FB-Event
Konzert
Hafenklang

Gold. Salon

21:00
Einlass:
20:00

VVK 10,60€ / AK 12€

Drowning Dog & Malatesta + OptimisGFN

Drowning Dog & Malatesta
Hip Hop aus San Francisco/Berlin/Mailand
OptimisGFN
Hip Hop aus Cambridge/USA

Konzert
Party
MS Stubnitz

22:00
Einlass:
20:00

5€

Ronan's Birthday Party

Band: Veto (22:00). Ab 24:00 DJs: Falk & Robin, ILL117, Service Provider.

Veto
HC-Punk aus Dunkerque/F

Mehr (Stubnitz)
Party
Hafenklang

0:00

WobWob! presents: Joe Nice

Joe Nice (Gourmet Beats/SubFM, Baltimore) + Crew: The Next, Phokus, Der Vinylizer, MC Urbano.

WobWob
Sonntag, 11. März 2018
Rundgang
Innenstadt

Altstädter Twiete 1-5

15:00

Hamburger Nebenschauplätze

Harald und Chris zeigen die Innenstadt aus der Sicht von Wohnungslosen: Wohnheim, Tages-Aufenthaltsstätte, Drogenberatungsstelle usw. Beide kennen das Leben auf der Straße aus eigener Erfahrung und kennen die Anlauf­stellen, Schlafplätze und Gefah­ren in der Innenstadt.

Jeden 2. Sonntag.

Mehr (Hinz & Kunzt)
Konzert
Hafenklang

21:00
Einlass:
20:00

VVK 10€ / AK 12€

The Pack AD

The Pack AD
Garage/Punk aus Vancouver/Kanada

Montag, 12. März 2018
Diskussion
Kampnagel

K6

20:00

8€ / erm. 5€

Alain Badiou im Gespräch mit Peter Engelmann

Peter Engelmann spricht mit dem französischen Philosophen Alain Badiou über die Ursachen von Armut, Migration, Terrorismus und den wiedererwachenden Nationalismus in Europa. Im Mittelpunkt der Diskussion steht Alain Badious Lösungsvorschlag und damit die Bedeutung der Philosophie für ein Umdenken und einen radikalen Bruch mit der Logik der gegenwärtigen Welt.

Mehr (Kampnagel), Alain Badiou (Wiki)
Konzert
Hafenklang

21:00
Einlass:
20:00

VVK 11€ / AK 14€

Easy Action

Easy Action
Rock aus Detroit/USA

Dienstag, 13. März 2018
Film
3001 Kino

21:00

Das Milan Protokoll

D 2017, 114 min - Spielfilm über eine deutsche Ärztin, die in der kurdischen Region im Norden Iraks an der Grenze zum "Islamischen Staat" für eine Hilfsorganisation arbeitet. Bei einer Grenzfahrt wird Martina von einer mit dem IS verbundenen sunnitischen Gruppe gekidnappt. Regisseur Peter Ott ist anwesend.

Mehr (3001), Zum Film
Mittwoch, 14. März 2018
Film
Kulturhaus Eppendorf

19:00

Eintritt frei

Lebendig weitertragen

Der 25minütige Film befasst sich mit der Frage, wie ein Erinnern ohne Zeitzeugen in Zukunft aussehen könnte. Danach Gespräch mit Regisseurin Stefanie Ritter.

Im Rahmen der "Woche des Gedenkens" im Bezirk HH-Nord (16. Jan. - 27. März.).

Mehr (Kulturhaus Eppendorf), Woche des Gedenkens (PDF)
Konzert
Molotow

Bar

Einlass:
19:00

VVK 13,60€

Dream Wife

Dream Wife
Indie/Punk/Grunge aus London

Film
Menschenzoo

20:00

Blut muss fließen - Undercover unter Nazis

D 2012, 87 min - Die Doku verarbeitet die Filmaufnahmen des Journalisten Thomas Kuban, der 8 Jahre lang verdeckt Neonazikonzerte aufgesucht und mit einer Knopflochkamera dokumentiert hat.

FB-Event, Zum Film, Zum Film (Wiki)
Konzert
Mokry

21:00

Sunwatchers

Sunwatchers
Psychedelia/Jazz aus New York

FB-Event
Donnerstag, 15. März 2018
Konzert
Hafenklang

Gold. Salon

21:00
Einlass:
20:00

VVK 10€ / AK 13€

Night Viper

Night Viper
Heavy Metal aus Göteborg

Konzert
Hafenklang

21:30
Einlass:
20:30

VVK 10€ / AK 12€

Gypsy Ska Orquesta

Gypsy Ska Orquesta
Latin/Ska/Swing/Balkan/Klezmer aus Caracas/Venezuela

Freitag, 16. März 2018
Kundgebung
Prozess
Amtsgericht (- MItte)

Sievekingsplatz 3, Saal 126

8:00

Prozess gegen G20-Gefangenen

12. Prozesstag gegen den russischen Aktivisten Konstantin, dem (nur noch) "Widerstand" bei der Festnahme vorgeworfen wird. Geklärt werden soll u.a. auch, ob der Einsatz einer hessischen BFE im Schanzenviertel überhaupt rechtmäßig war.

Kundgebung ab 8:00, Prozess 9:00 - 16:00.

Mehr (United We Stand)
Kundgebung
Jungfernstieg

Neuer Wall

15:00

Protest gegen Lettische Veteranen der Waffen-SS in Riga

Protest gegen den jährlichen Aufmarsch zu Ehren der lettischen Veteranen der Waffen-SS in Riga. Unterstützung der Antifaschist*innen in Lettland, deren Proteste von der Regierung massiv behindert und kriminalisiert werden.

Mehr (VVN), Zu den Protesten 2016 (Panorama, NDR), Zum SS-Gedenken (MDR, 2017), Zum SS-Gedenken (Vice, 2016)
Konzert
Café Knallhart

18:00

Fuxx + Public Blackout + Skampi + Greydenz + Khalil Kry + Bäz

Fuxx (Rock/Pop) + Public Blackout (Post-HC) + Skampi (Schlager-Ska) + Greydenz (Kunstmusik) + Khalil Kry (Singer/Songwriter) + Bäz (Singer/Songwriter). Soli für den Blinden- und Sehbehinderten- Verein HH e.V.

FB-Event